«….Dann regle ich das mit der Faust…..» ¦ Wiler-Tagung Herbst 2022

Kurzinfos

  • Datum: Donnerstag, 10. November 2022
  • Zeit: 9:15 Uhr bis 16:30 Uhr (Türöffnung 8:45 Uhr)
  • Ort: Stadtsaal, Bahnhofstrasse 6, 9500 Wil
  • Kosten: 190.- für OVBB-Mitglieder; 240.- für Nicht-Mitglieder des OVBB
    (jeweils inklusive Mittagessen)

 

Themen und Inhalte

«….Dann regle ich das mit der Faust…..»
Aspekte und Einsichten zu Jugendgewalt und jugendlichen Straftäter*innen

Im Verlauf des Erwachsenwerdens machen einige Jugendliche Erfahrungen mit gewaltsamen Ereignissen, sei dies als Zeug*innen, Opfer oder als Täter*innen. Gewalt von jungen Menschen kann ganz unterschiedliche Formen umfassen: psychische und verbale Gewalt, körperliche und sexuelle Gewalt bis hin zu Überfällen, Mord oder Totschlag. Gewalthandlungen lassen sich kaum je auf eine einzige Ursache zurückführen. Sie sind das Ergebnis eines komplexen Zusammenspiels vieler Einflussfaktoren auf verschiedenen Ebenen.

Die Referentin wird über Formen der Jugendgewalt sowie Möglichkeiten der Behandlung von jungen Straftäter*innen berichten und die Behandlungskonzepte des Instituts forio vorstellen.

 

Referentin:
Monika Egli-Alge, Gründerin und CEO von forio, Institut für Begutachtungen und Therapie von Straftätern mit eigens entwickelten Standards und differenzierten Behandlungskonzepten. Über ihre langjährige Erfahrung in der Arbeit mit jugendlichen Straftäter*innen wird sie uns gerne berichten.

 

Anmeldebedingungen

folgt später

 

Downloads

folgt später

Anmeldung

Anmeldehinweis

Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen oben auf dieser Seite. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich automatisch damit einverstanden.

folgt später