CAS Methodenvielfalt in der Beratung

Das CAS Methodenvielfalt in der Beratung richtet sich an Fachpersonen, die ihr beraterisches Methodenrepertoire erweitern und vertiefen möchten und daran interessiert sind, ihre Beratungspersönlichkeit weiterzuentwickeln. Im CAS-Programm werden bewährte Methoden aus humanistischen/analytischen, systemischen und kognitiv-verhaltensorientierten Zugängen vertieft, beispielhaft für Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit adaptiert und praxisorientiert eingeübt. Die Teilnehmenden
entdecken die Gemeinsamkeiten, Spezialitäten und Indikationen der unterschiedlichen Zugänge.

www.hslu.ch/c251