Informationen zur Mitgliederversammlung 2020 – schriftliche Abstimmung und Wahlen

Einleitung

Liebe Berufsbeiständinnen, Liebe Berufsbeistände

Aufgrund der aktuellen ausserordentlichen Lage («Covid-19») musste die Mitgliederversammlung vom 7. Mai 2020 abgesagt werden. Dies ist bedauerlich, zumal nicht nur die üblichen Geschäfte auf der Traktandenliste gestanden wären, sondern auch Verabschiedungen verdienter Funktionäre und die Wahl neuer Vorstandsmitglieder.

Gemäss Verordnung des Bundesrates kann der Vereinsvorstand eine Mitgliederversammlung im Rahmen einer «schriftlichen Abstimmung» durchführen, auch wenn dies in den jeweiligen Statuten nicht explizit erwähnt ist. Der Vorstand hat auf dem Korrespondenzweg entschieden, diese Möglichkeit zu nutzen.

Wir danken Euch für Eure Unterstützung und Euer Verständnis.

Präsidium und Vorstand OVBB

 

Abstimmung und Wahl auf dem Korrespondenzweg

Die Informationen im Detail befinden sich in den Dokumenten, welche ihr untenstehend herunterladen könnt.

WICHTIG: 

Wir bitten Euch, den Wahl- und Abstimmungstalon (1 pro Mitgliedschaft) auszufüllen und ihn bis spätestens 12. Juli 2020 dem Aktuariat (Anna Neuer) via E-Mail (aktuariat@ovbb.ch) zuzustellen. Später eintreffende Rückmeldungen können für die Abstimmung/Wahl nicht mehr berücksichtigt werden.

Wir danken Euch für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Euch weiterhin eine gute Zeit.

Silvia Hilber, Präsidentin
Anna Neuer, Aktuarin

 

Im Downloadpaket findet Ihr die folgenden Unterlagen :

  • Jahresbericht 2019 der Präsidentin
  • Bilanz und Erfolgsrechnung 2019
  • Revisionsbericht 2019
  • Budget 2020
  • Ersatzwahl Vorstand – Die Personen stellen sich vor
  • Einladung zur Schriftlichen Abstimmung
  • Abstimmungsfomular

 

Unterlagen zur Hauptversammlung